LBBW erholt sich nur langsam

Die Landesbank Baden-Württemberg beendete das Jahr 2010 bereits zum dritten mal in Folge mit einem dicken Minus. Als Grund für den Verlust werden die Schulden der Euroländer genannt. Für das Jahr 2011 plant Vorstandscheff Vetter, endlich wieder Gewinne machen zu können. Nach Angaben des Instituts konnte zwar das Kerngeschäft mit Firmen- und Privatkunden ausgebaut und [...]

Deutsche Bank mit Gewinneinbruch

Kürzlich veröffentlichte die Deutsche Bank die Zahlen des vierten Quartals 2010. Dabei wird deutlich, dass man deutliche Mehreinnahmen gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen hatte. Dennoch war auch ein deutlicher Gewinneinbruch zu verzeichnen. Daran ist vor allem die Übernahme der Postbank schuld. Insgesamt musste man daher trotz der Mehreinnahmen in Höhe von 1,9 Milliarden Euro einen [...]

Allianz investiert in regenerative Energien

Der Versicherungskonzern Allianz übernimmt einen im Bau befindlichen Windpark im schleswig-holsteinischen Büttel des Hamburger Windanlagenbauers Repower Systems und stellt damit erneut unter Beweis, dass Windenergie und der gesamte Sektor der regenerativen Energien ein besonders attraktiver Markt für Investitionen ist. Büttel ist nach Angaben von Repoxer Systems der größte deutsche Windpark, der nur aus Windenergieanlagen der [...]

Volksfürsorge setzt sich durch

Das Neugeschäft der Volksfürsorge wächst weiter. Der Vorstandsvorsitzende Jörn Stapelfeld fasste in Hamburg zusammen: “Die Volksfürsorge entwickelt sich 2007 sowohl in Leben- als auch im Sachbereich erheblich besser als der Markt.” Die private Altersvorsorge ist eine der Stützen im Geschäft. In den ersten Quartalen stieg das Neugeschäft in diesem Bereich, also im Bereich der Volksfürsorge [...]

Gothaer Konzern setzt auf erneuerbare Energien

Der Gothaer Konzern ist im Bereich Windenergie Marktführer in Deutschland und im europäischen Vergleich ein führender Versicherer für große Biogasanlagen. Neue Angebote im Bereich der Geothermie und im Off-shore-Bereich sollen folgen, um den Konzern an die Spitze in Europa zu setzen. Der Gothaer Versicherungskonzern will einen der größten Schwerpunkte von nun an im Bereich der [...]

AXA mit gutem Wachstum

Beitragseinnahmen steigen im ersten Halbjahr 2007 auf vergleichbarer Basis um 2,5 % auf 5,2 Mrd. Euro – Produktinnovationen als Wachstumstreiber Die AXA Deutschland wächst deutlich stärker als der Markt im Durchschnitt. Mit der Übernahme der DBV-Winterthur Holding konnte der Konzern seine Einnahmen in der ersten Jahreshälfte 2007 um 50 Prozent auf ca. 5 Millarden Euro [...]

Kooperation von Allianz und Dresdner Bank

Die Allianz Deutschland AG und die Dresdner Bank AG wollen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen. Aktuell ist eine Optimierung des Vertriebs im Konzept des “Integrierten Finanzdienstleisters” geplant. Knapp eine Million Kunden wurden inzwischen über dieses Modell für die Dresdner Bank geworben. Im Gegenzug entwickelt sich auch der Verkauf von Versicherungen über die Dresdner Bank sehr positiv. [...]

Münchener-Rück will US Geschäft profitabler machen

Der US-amerikanische Schadens- und Unfallmarkt ist einer der größten der Welt, das Prämienaufkommen in der Erstversicherung liegt bei ungefähr 500 Milliarden US-Dollar. Die Munich Re America versucht eine Neupositionierung auf dem amerikanischen Markt. Ein neu besetztes Management-Team beginnt mit dem Jahr 2008 das Unternehmensziel eines langfristigen stabilen Wachstums auf dem umkämpften Markt strategisch zu untermauern. [...]

Hamburg-Mannheimer sponsert die Handballnationalmannschaft

Die Kooperation der Versichungs-AG und des Deutschen Handballbundes beginnt mit dem Oktober 2007 und bietet breiten Raum die Marke “Hamburg-Mannheimer” zu präsentieren. Die Versicherungs-AG Hamburg-Mannheimer, ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe, kooperiert seit dem 01. Oktober 2007 mit dem Deutschen Handballbund (DHB). Zunächst wurde ein Kooperationsvertrag über zwei Jahre abgeschlossen, der aber aus gutem Grund eine [...]

Feuersozietät mit gutem Wachstum

Die Regionalversicherungen Feuersozietät Berlin Brandenburg AG und die Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg AG verbuchen Geschäftserfolge, die über dem Branchenschnitt liegen. Das Geschäftsjahr 2006 war sehr erfolgreich, das erfolgreiche Unternehmen konnte das Beitragsvolumen um 8,8 Prozent erhöhen. Das Beitragsvolumen liegt auch in diesem Jahr mit 5,3 Prozent wieder deutlich über dem Schnitt. So wird das Unternehmen [...]

keep looking »