Risikolebensversicherungen vom Direktversicherer

Im Internet können sich Verbraucher umfassend über Risikolebensversicherungen, die zu den wenigen, in vielen Fällen absolut notwendigen Versicherungen zählen, informieren. Eine Risikolebensversicherung ist für alle Menschen unentbehrlich, die Angehörige gegen den eigenen Tod absichern möchten. Besonders wichtig ist das bei jungen Familien: Der Ausfall des Alleinverdieners würde ohne Leistungen der Lebensversicherung die Hinterbliebenen vor kaum lösbare finanzielle Probleme stellen. Anders als bei der kapitalbildenden Lebensversicherung zahlt die Risikolebensversicherung nur im Fall des Todes des Versicherten. Deswegen sind die Beiträge zu dieser Versicherung wesentlich niedriger, schon für unter 50 Euro im Monat kann, in Abhängigkeit vom Alter des Versicherten, eine größere Summe für den Leistungsfall versichert werden. Eine besondere günstige Form der Risikolebensversicherung ist die Versicherung auf verbundene Leben. Ein Paar versichert sich gegenseitig so, dass die Risikolebensversicherung nur einmal zahlt und zwar nach dem Tod eines Partners an den Überlebenden. Bevor die Versicherung jedoch einen Vertrag über die Risikolebensversicherung mit einem Verbraucher abschließt, muss er eine Gesundheitsprüfung bestehen.

Das Angebot an Anbietern von Risikolebensversicherungen in Deutschland ist groß. Dabei existieren jedoch gravierende Unterschiede hinsichtlich der erhobenen Beitragshöhe und anderer Merkmale. Die Ergodirekt gehört zu den sogenannten Direktversicherern: Diese unterhalten weder eine Beraternetz noch betreiben sie eigene Filialen. Information und Beratung erfolgen alleine über Telefon und das Internet (www.ergodirekt.de). Durch die Nutzung dieser modernen Kommunikationsformen können die Direktversicherer viel Geld im Verwaltungsbereich sparen und diesen Kostenvorteil in Form von niedrigeren Beiträgen an ihre Versicherten weitergeben.
Dabei geht dies keineswegs zu Lasten der Qualität von Beratung oder Service. Die Ergodirekt ist 24 Stunden am Tag auf einer kostenlosen Telefon-Hotline zu erreichen. Ein kompetentes Beratungsteam kümmert sich sofort und professionell um die Anliegen der Versicherten. Ergodirekt bietet im Bereich der Risikolebensversicherung besonders gute Konditionen. Deswegen schneidet diese Versicherung auch regelmäßig als Testsieger in verschiedenen Kategorien bei Leistungstests der Stiftung Warentest ab, aktuelle Testurteile siehe auf der Webseite des Versicherers.
Wie immer hängt es auch von den individuellen Bedürfnissen des Versicherungsnehmers ab, ob ein Direktversicherer in Frage kommt oder nicht.

ähnliche Beträge

  • Überversichert – Die Vor und Nachteile einer Überversicherung
  • Kommentare

    Leave a Reply