Krankenversicherung News

Die Reform in der Gesetzlichen Krankenversicherung scheint beschlossen zu sein. Demnach werden im kommenden Jahr die Beiträge einheitlich auf 15,5 Prozent angehoben. Die Differenz, die entsteht, muss der Arbeitnehmer komplett selber tragen; immerhin sind es 0,6 Prozent, die dann an Mehrkosten auf die privaten Haushalte zukommen wird. Viele Menschen hoffen jetzt, dass es auch bei [...]